Weltgebetstag der Frauen 2018: Surinam

Gottes Schöpfung ist sehr gut

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten und handeln sie dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So wurde der Weltgebetstag in den letzten 130 Jahren zur größten Basisbewegung christlicher Frauen.

Immer am ersten Freitag im März eines Jahres beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes. Christliche Frauen aus diesem Land wählen Texte, Gebete und Lieder aus. Diese werden dann in weltweiten Gottesdiensten auf 95 Sprachen gefeiert. Auch in Altenessen treffen sich Frauen aus den Kirchengemeinden zu einem gemeinsamen Gottesdienst.

Das diesjährige Partnerland ist Surinam, das kleinste Land Lateinamerikas. „Weltgebetstag der Frauen 2018: Surinam“ weiterlesen

Neue Termine im Veranstaltungbereich

Bitte beachten Sie die neuen Termine im Veranstaltungsbereich!

Neben Hinweisen auf die weitere Konzerte der Marc Gierling Band, von Claude Bourbon, des Essener Madrigalchors, von Riccardo Doppio, Aeham Ahmad, The Gregorian Voices und Ozzy Ostermann erhalten Sie Informationen zum nächsten Ladenteam-Treffen und zum Weihnachtsmarktstand auf dem Essener Weihnachtsmarkt/Kennedyplatz.

30 Jahre Weltladen Alte Kirche

Am Erntedanksonntag des Jahres 1987 wurde der Weltladen Alte Kirche gegründet. Seit 30 Jahren setzt sich das Ladenteam für den fairen Handel ein – durch den Verkauf fair gehandelter Waren im Laden, bei den Konzerten in der Alten Kirche und auf dem Weihnachtsmarkt und durch Bildungsarbeit und Kampagnen. Eine lange Zeit, in der viel passiert ist. Ein guter Anlass, zurückzuschauen, zu feiern und voller Elan in die Zukunft zu sehen …