Visionen des fairen Handels

Das Forum Fairer Handel hat anlässlich der Bundestagswahl drei Visionen des fairen Handels formuliert und zur Diskussion gestellt: Faire Arbeitsbedingungen weltweit - Bäuerliche Landwirtschaft, die alle Menschen ernährt - Menschenwürdiger Umgang mit allen! Diese drei Visionen sind auch über die Bundestagswahl hinaus richtungsweisend für den fairen Handel und eine faire Entwicklungszusammenarbeit. Das politische Projekt des fairen Handels ist aus ihnen deutlich ablesbar und in einen größeren Zusammenhang eingeordnet. Aus diesem Grund dokumentieren wir diese Visionen hier: Weitere Informationen zu den drei Visionen finden Sie auf den Webseiten des Forums Fairer Handel. Eine Auseinandersetzung damit lohnt sich.